Selbstverteidigung für Senioren.

Gerade ältere Menschen machen sich Gedanken ob sie sicher sind. Gedanken wie " ich kann ja nicht mehr weglaufen " und immer wieder steht es in der Zeitung dass viele jüngere Menschen den Senioren auflauern. Realistisch betrachtet, geschehen solche Übergriffe nicht so häufig wie berichtet wird, allerdings verbreiten sie natürlich große Ängste.

In meinen Selbstverteidigungskursen für lebensältere Menschen biete ich speziell für diese Personengruppen Techniken an. Es wird geübt wie jeder sich aus verschiedenen ungewolltem Festhalten befreien kann. Wichtig ist es das Gleichgewicht zu bewahren und nicht zu Boden zu gelangen. Natürlich wird der Gehstock/ Schirm oder auch andere Gegenstände in die Selbstverteidigung eingebaut.

Nach dem Kurs weiß auch jeder Senior das er sich verteidigen könnte. Dieses Wissen steigert die Lebensqualität. Der Kurs gibt keine Garantie aber zeigt das eine Selbstverteidigung in jedem Lebensalter möglich ist. Sollten sie interessiert sein, so kontaktieren
sie mich unverbindlich

     Technik und Wille entscheiden und nicht die Kraft

  
 Wie kann ich meiner Freundin helfen?



Am Ende der Kurse geben die Teilnehmer immer ganz interessante Rückmeldungen. Eine der Häufigsten ist:

Ob ich mich jetzt wirklich effektiv verteidigen kann weiß ich nicht, zumindest besteht die Chance. Aber eines ist sicher, soviel gelacht wie in diesem Kurs habe ich seit langer Zeit nicht. :-)